12.10.2021: Twin Tribes & Isla Ola in Oberhausen

12.10.2021: Twin Tribes & Isla Ola in Oberhausen

Am 12. Oktober gab sich das texanische Duo TWIN TRIBES im Rahmen ihrer ersten Europatour im Zentrum Altenberg in Oberhausen die Ehre. Als Support fungierte die Dortmunder Band ISLA OLA.

ISLA OLA bestritten ihr Set wie gewohnt mit viel Nebel und spärlichem Licht, was aber den tollen Songs keinen Abbruch tat, und spätestens der Ohrwurm „Nebelmond“ ließ das für einen Wochentag recht zahlreich erschienene Publikum das Tanzbein schwingen. Die dunkle Stimme von Sängerin Jesmari mit Texten in Deutsch und Englisch webt zusammen mit den Sounds von Keyboarder Stefan einen dichten Klangteppich, der zu gefallen weiß.

TWIN TRIBES gehören zu der zum Glück recht großen Anzahl vielversprechender junger Bands und haben in der letzten Zeit ihren Bekanntheitsgrad deutlich ausbauen können. Ihr Set wurde dann auch von Anfang an sehr gut aufgenommen. Sänger / Gitarrist Luis und Bassist Joel spielten einen schönen Querschnitt durch ihr bisheriges Schaffen, und wurden ohne eine Zugabe auch nicht von der Bühne gelassen. Schöne Gitarrenklänge, ausdrucksstarte Basslines und dazu der Gesang sorgten für eine schöne Atmosphäre.

Fazit

Zwei tolle junge Bands, die einmal mehr unter Beweis stellen konnten, dass nicht nur die „Szene-Dinos“ fantastische Gigs abliefern können.

Fotos

Video-Playlist (7 Videos):

 

Updated: Mittwoch, der 13. Oktober 2021 — 17:55