01.05.2018: Second Still & Bakers Eddy in Hannover

01.05.2018: Ruby Tuesday mit Second Still und Bakers Eddy in Hannover

Im Rahmen der RUBY TUESDAY-Konzertreihe traten am 1. Mai 2018 zwei Bands mit längerer Anreise im Café Glocksee in Hannover auf.

Zunächst gab es von BAKERS EDDY Pop-Punk aus Neuseeland und Australien. An sich stilistisch nicht so meins, aber gut dargeboten. Dem Publikum gefiel’s, und es wurde sich durchaus bewegt.

Aus Los Angeles kam von SECOND STILL schöner leicht unterkühlter Gitarrenwave. Das Set bestand aus einigen Songs der gerade erschienenen „Equals“ EP und bekannten Stücken wie „Try Not to Hide“. Klasse, dass sie mal in einem CLub gespielt haben, der keine stundenlange Anreise erfordert 😉

Fazit: Die RUBY TUESDAY-Reihe lohnt sich öfters mal, tolle Bands für freien Eintritt. Da wirft man dann auch gerne mal nen Euro in den Hut (oder kauft sich etwas Vinyl) 🙂

Fotos

Video-Playlist (6 Videos):

 

Diese Seite mit anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
Updated: Sonntag, der 6. Mai 2018 — 12:21
death-rock.de - DJ Cyberpagan © 2004-2016