12.05.2018: Underground Paris/Brussels in Hannover

12.05.2018: Underground Paris / Brussels in Hannover

Die frankophilen Veranstalter der BRUITS DE LA CAVE haben unter dem Namen UNDERGROUND PARIS/BRUSSELS am 12. Mai 2018 drei Bands aus dem französischen Sprachraum in die Subkultur nach Hannover geladen.

Aus Paris kommen VISION PANAME. Ihr selbstbetitelter „Wave Club“-Stil ist ein wilder Ritt durch die elektronische Popmusik der 1980er Jahre, frisch präsentiert und ein Garant für gute Stimmung.

Die zweite Band THE HERMETIC ELECTRIC kommt aus Namur und Brüssel in Belgien. Musikalisch etwas ruhiger, aber dafür atmosphärisch sehr schöner Coldwave, den ich mir gut gekoppelt mit Bands wie Winter Severity Index vorstellen könnte.

Headliner war wieder eine französische Band. Schon seit 1983 gibt es – wenn auch mit Unterbechungen – WALLENBERG. Die Postpunk-Band mit Punk-Wurzeln ist nach einigen Besetzungswechseln nun als Trio aus Hervé (Gesang), Jean-Marc (Gitarre) und Rrose (Bass) unterwegs. und hat auch an diesem Abend ordentlich das Haus gerockt.

Fazit: Drei schöne Konzerte in einer coolen Location. Lob ans Bruits-de-la-Cave-Team!

Fotos

Video-Playlist (7 Videos):

 

Diese Seite mit anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
Updated: Sonntag, der 13. Mai 2018 — 15:19
death-rock.de - DJ Cyberpagan © 2004-2016