08.04.2017: Götterdämmerung & Xtort im Willemeen, Arnhem

Götterdmmerung in Arnhem, 08.04.2017Lange war es still um die „Art-Goth“-Helden aus den Niederlanden mit dem schönen Namen GÖTTERDÄMMERUNG. Nun fand die Band wieder zusammen und gab Anfang des Jahres ganze 2(!) Reunion-Gigs bekannt. Am 8. April war der Club „Willemeen“ in Arnhem Schauplatz des Geschehens. Unterstützt wurde die Band vom eher Industrial-orientierten Duo XTORT.

XTORT betraten mit Halbmasken und von Hintergrundprojektionen begleitet die Bühne und gaben ihre Songs teils auf Englisch, teils in deutscher Sprache zum Besten. Dabei haben sie ihre Sache recht gut gemacht, auch wenn der Stil ansonsten nicht so mein Bier ist. Nach anfänglichen Problemen mit dem Bühnensound (Feedbacks sind nicht immer willkommen) präsentierten dann GÖTTERDÄMMERUNG einen schönen Querschnitt über ihre Bandlaufbahn, die immerhin schon 1991 begann. Und ich durfte feststellen, dass das Trio seit den letzten Gigs, die ich vor 10 Jahren sehen durfte, nichts von seiner Energie verloren hat. Schön auch die Nachricht, das die Band im September beim Minicave Festival spielen wird (wenngleich ich selbst nicht dort sein werde).

Drücken wir die Daumen für weitere Gigs von GÖTTERDÄMMERUNG!

 

Fotos

Video-Playlist (5 Videos):

Diese Seite mit anderen teilen:
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Tumblr
Updated: Dienstag, der 11. April 2017 — 20:33
death-rock.de - DJ Cyberpagan © 2004-2016